ANREISE

Der Wettkampf findet inmitten der grünen Felder von Wiesendangen statt. 

MIT DEM ÖV

Wir empfehlen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Die Wettkampfanlagen sind mit Bus und Bahn gut erreichbar. Die Bushaltestelle «Baumschulstrasse» liegt unmittelbar neben den Anlagen. Vom Bahnhof Wiesendangen aus ist das Wettkampfgelände innert knapp zehn Gehminuten erreichbar. Der Weg zum Gelände ist signalisiert.

 

Folgende Züge ab Winterthur fahren nach Wiesendangen:

  • S11 (Richtung Seuzach)

  • S24 (Richtung Weinfelden)

  • S30 (Richtung Weinfelden)

Die SBB kennt alle Verbindungen von eurem Zuhause aufs Festgelände.

MIT DEM VELO

Für sportliche Besucherinnen und Teilnehmer sind Veloparkplätze signalisiert. Wir danken fürs ordentliche Abstellen der Drahtesel.

MIT DEM AUTO

Parkplätze sind nur beschränkt vorhanden. Ausserdem erlauben wir uns für den Parkplatz eine Parkgebühr zu erheben. Die Platzanweiser in den leuchtenden Westen zeigt den Weg, die Parkplätze sind signalisiert. Wir bitten aber Riegen und Festbesucher mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder den Velos anzureisen.

KARTE