Suche
  • rtf2022

Dreikampf auf dem Deutweg

Der TV Wiesendangen und der TV Thalheim nahmen am 27. August an den Leichtathletik Dreikampfmeisterschaften auf den Sportanlagen im Deutweg in Winterthur teil und holten gleich vier Podestplätze:

Vom TV Wiesendangen landete Ciril Schneider bei der Jugend auf Rang 3, bei den Junioren erreichte Marc Meier den 2. Platz und bei den Senioren durfte Roger Gebendinger auf das 3. Podest steigen. Vom TV Thalheim konnte sich Sheila Graber in der Kategorie Frauen über den 1. Platz freuen.


Die gesamte Rangliste findet ihr auf der Homepage des ZTV.


58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen